Sportbetrieb für jeden wieder möglich

Nachdem die aktuelle bay. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung weitere Lockerungen ermöglicht hat, haben wir diese auch in der SpVgg/DJK Wolframs-Eschenbach umgesetzt.

Demnach sind nur Personen vom Besuch unserer Sportanlage ausgeschlossen, welche
a. eine nachgewiesene SARS-CoV-2-Infektion haben
b. die einer Quarantänemaßnahme unterliegen
c. unspezifische Allgemeinsymptome und respiratorische Symptome jeder Schwere (z. B. Atemnot, Husten, Schnupfen) oder für eine Infektion mit SARS-CoV-2 spezifischen Symptome (Verlust des Geruchs- oder Geschmacksinnes) haben.

Zudem sollte, wo immer es möglich ist, ein Mindestabstand 1,5 m eingehalten werden und in Innenräumen ist, mindestens eine medizinische, Maske zu tragen. Diese darf zur Sportausübung abgenommen werden
Für eine ausreichende Handhygiene ist zudem Handdesinfektionsmittel bereitgestellt und
in den Innenräumen wird, wie bisher, in Abhängigkeit von der Raum- bzw. Hallengröße und der Nutzung auf einen ausreichenden Luftwechsel geachtet.

Die aktuell für uns gültigen Coronaregeln sind hier auf einen Blick nachzulesen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.